English Version italiano türkiye bosnische Sprache polski

Sicherheitssysteme Sicherheitstechnik Gebäudesicherheit

Sicherheitstechnik

Sicherheitstechnik

Sicherheitstechnik elektronisch und mechanisch

Definition mechanische Sicherheitstechnik
Die mechanische Sicherheitstechnik dient vorrangig der Verhinderung von Gefahren für Lebens- und Sachwerte. Lückenlose, gut geplante und vor allen Dingen fach- und sachgerecht montierte, mechanische Sicherungstechnik sorgt dafür, dass die Widerstandszeiten, die ein Täter für die Überwindung von beispielsweise Türen und Fenstern benötigt, erhöht wird. Ergebnis: der Täter bricht in den meisten Fällen den Einbruchversuch ab. Wichtig sind:
- Tür und Fenstersicherungen
- Sicherheitsbeschläge und Sicherheitsschlösser
- Sicherheitsschließzylinder
- Kellerschachtsicherungen
- Scharniersicherungen

Definition elektronische Sicherheitstechnik
Gefahren sollen so früh wie möglich, im Idealfall automatisch erkannt, ausgewertet und an einen hilfeleistende Stelle gemeldet werden. Elektronische Sicherheitstechnik wird deshalb überall dort eingesetzt, wo einfache und rein mechanische Sicherheitsvorkehrungen nicht ausreichend sind. Hierzu gehören unter anderem:
- Einbruchmeldetechnik, Gefahrenmeldetechnik
- elektrische Verriegelungen von Türen in Rettungswegen gegen Missbrauch
- Videoüberwachungssysteme
- Zutrittskontroll- und Berechtigungssysteme

 

Aktuelles

Kampagne: Wir machen Deutschland sicher
Mehr...

Weckbacher auf der Baumesse NRW 2016
Mehr...

Ansprechpartner

Dirk Rutenhofer
Tel. 0231 - 5 19 87 -20
Dirk Abdinghoff
Tel. 0231 - 5 19 87 -32

Links/Downloads

Aktuelle Texte und Infos zum Thema Sicherheit
Mehr...

Glossar

Informieren Sie sich in unserem Glossar.
Mehr...

Pressearchiv

Sammlung aller Pressemeldungen
Mehr...

Unsere Partner

Ohne Zusammenarbeit geht es nicht.
Mehr...

Video/TV/Medien

Mehr...

Virtueller Rundgang

Schauen Sie doch mal bei uns rein. Mehr...

zurück| nach oben| Seitenübersicht| AGB| Kontakt| Impressum| Datenschutz

© 2017 Weckbacher GmbH . Kaiserstraße 158 . 44143 Dortmund . Tel. +49(0)231 - 519 87 - 0 . Fax +49(0)231 - 519 87 - 50 . e-mail: zentrale@weckbacher.com . web: www.weckbacher.com